Schmerztheraphie - Praxisklinik Dr. med. Michael Müller

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 

Anwendungsgebiete des Schmerzlasers

Entzündung der Knochenhaut und Sehnenscheiden
[Tennisarm, Fersensporn, Sehnen]
Muskelverspannungen, -krämpfe
Arthrosen / Arthritis
Wirbelsäulenschmerzen,
Akne und offene Geschwüre
Schmerzhafte Verrenkungen der Gelenke [Schulter, Hand, Knie, Fuss]

Vorteile des Schmerzlasers


Völlig schmerzfrei und unblutig
Schneller Erfolg und wenig Behandlungen
Keine bekannten Nebenwirkungen
Keine Arbeitsunfähigkeit
Langzeitwirkung
Hohe Erfolgsschancen

Wirkungsweise des Schmerzlasers


Das medizinische l
ichttechnologische
Therapiegerät bewirkt eine schmerzfreie Verbesserung
der Durchblutung und des Zellstoffwechsels.
Dies führt zu einer schnelleren
Regeneration
der Zellen, als andere
Therapieformen im Bereich der Schmerzbekämpfung.
Damit wird eine deutliche Linderung bzw. Aufhebung
der Schmerzen und eine schnellere Wundheilung erzielt.

 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü